Projekt "Verein Schule"

Kooperation Verein Schule

Gemeinsam mit anderen Sportvereinen wurde das Projekt „Sport erleben mit Schule und Verein“ unter der Schirmherrschaft des Kreissportbundes Gotha e. V. ins Leben gerufen. Zwischen dem RSC Waltershausen Gotha und der Grundschule „Chr. L. Brehm“, Schönau v. d. W. besteht daher seit 2014 eine Kooperation, bei der wöchentlich für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule die Möglichkeit besteht, ihre Geschicklichkeit mit dem Rennrad zu erproben, weiterzuentwickeln und zu trainieren.

Ziel ist es, die Kinder an den Vereinssport heranzuführen und Begeisterung für den Radsport zu erwecken. Diese Kooperation ist sehr erfolgreich, denn mehrere Kinder sind seit Projektbeginn dem Verein treu geblieben. Sie nehmen aktiv an den vielseitigen Trainingseinheiten des Radsportvereines teil und sind als Lizenzsportler im Thüringer Radwettkampfgeschehen engagiert tätig und erfolgreich.