Ausdauernd

Ausdauernd

Der RSC Waltershausen Gotha e.V. ist aus den zwei Betriebssportgemeinschaften Motor und Chemie hervorgegangen. Seit 1952 haben hier Sportler, Trainer und Eltern zusammen trainiert und Erfolge erkämpft.

So trainierte hier zum Beispiel der heutige Teamchef der Thüringer Frauen, Michael Beckert und wurde DDR Meister.

Nach „goldenen Jahren“ der Nachwuchsarbeit (von der Neugründung des Vereins bis ca. 2010) mit über 20 Jugendlichen und sehr guten Erfolgen im MTB- und Rennsportbereich, konnten danach nur noch wenige Kinder für den Verein und diesen schönen Sport gewonnen werden.

So hatte der Verein im Jahr 2012 einen Nachwuchsbestand von 6 Sportlern (U11-U17) aus 3 Familien. Ein organisiertes Training fand nicht mehr statt, die Teilnahme an Wettkämpfen erfolgte sporadisch.